Laufbrücke Flex

LAUFBRÜCKEN

Weland hat verschiedene Laufbrückenarten im Angebot. Überall, wo die Zugänglichkeit und die Sicherheit verbessert werden müssen, können Laufbrücken verwendet werden.


Außer der lagergeführten Laufbrücke vom Typ Flex stellt Weland auf Bestellung auch aus Gitterrosten zusammengeschweißte Laufbrücken mit den zugehörigen Geländern gemäß einem Modulsystem her, das eine einfache und schnelle Montage ermöglicht. Wenden Sie sich bitte an unsere erfahrenen Vertriebsmitarbeiter, damit sie Ihnen mehr über unsere zusammengeschweißten Laufbrücken erzählen können.

Laufbrücke Flex

Die Laufbrücke Flex ist vollständig aus Standardkomponenten aufgebaut. Die gesamte Brücke wird schnell und einfach am Montageort zusammengeschraubt. Die gesamte Montage erfolgt ohne Schweißen. Die Laufbahn ist in Breiten von 600 bis 1300 mm in Intervallen von 50 mm und in Längen von 2000, 3000 und 4000 mm erhältlich. Die Lieferung der Laufbrücke Flex erfolgt bei Verwendung von Standardkomponenten innerhalb weniger Arbeitstage. Die Laufbrücke kann bei verlängerter Lieferzeit auch an Ihre Wünsche und Anforderungen angepasst werden.


Laufebenen

Die Flächen der Laufebenen bestehen aus Gitterrosten und sind mit verschiedenen Maschenweiten erhältlich, wobei aber auch dichtere Materialien, wie beispielsweise Blechprofilroste, angeboten werden können.

Gitterrost H3

Pressverschweißtes Gitterrost mit Maschenweite 34 x 37 mm.

Gitterrost H6

Pressverschweißtes Gitterrost mit Maschenweite 34 x 75 mm.

Gitterrost N6

Pressverschweißtes Gitterrost mit Maschenweite 17 x 75 mm.


Geländer

Das Geländer für die Laufbrücke ist vom Typ Sektionsgeländer und in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Ausschlaggebend für das von Ihnen benötigte Geländer sind die Kindersicherheit, die Umwelt und Ihre Anforderungen an die Sicherheit der Laufbahn. Sowohl Handlauf als auch Knieleiste bestehen aus Edelstahl.

Geländer Rundstab

Ein Geländer mit Fokus auf Form und Design. Kindersicher mit maximaler Öffnungsweite 100 mm.

Geländer Knieleiste

Das industrielle Geländer wird mit einer Knieleiste versehen. Es gilt nicht als kindersicher.


Montage

Die Befestigung kann an vorhandenen Konsolen oder Trägern oder alternativ mit einstellbaren Stützbeinen erfolgen. Der maximale Abstand zwischen den Auflagen beträgt drei Meter.

Die Stützbeine müssen alle 3 Meter angebracht werden. Sie werden aus Stahlrohr Ø 42 mm hergestellt. Am unteren Ende wird eine Gewindebuchse in das Rohr eingepresst. Eine Fußplatte mit einem angeschweißten Gewinderohr, das in die Gewindebuchse passt, sorgt für einen Einstellbereich von 30–100 mm. Stützbeine müssen alle 3 Meter angebracht werden.

Bei Montage erforderliche Ablängung.

Größe / Seite Art.-Nr.
350 / Links 174035001
350 / Rechts 174035011
600 / Links 174060001
600 / Rechts 174060011
1000 / Links 174100001
1000 / Rechts 174100011
Bezeichnung Art.-Nr.
Gewindemuffe 174251

Zum runden Stützbein gibt es Fußplatten mit den Abmessungen 100 x 100 mm.

Bezeichnung Art.-Nr.
Bodenplatte 17410101

Die Fußplatte mit Gelenk macht das Stützbein flexibel, wenn Boden- oder Dach geneigt sind. Die Lieferung des Produkts erfolgt komplett.

Vollständiges und einstellbares Stützbein mit Einstellbereich von 480–1600 mm. Das Stützbein wird aus Vierkantrohr KKR 60 x 60 x 3 mm mit einer Länge von 1450 mm hergestellt. Das Vierkantrohr wird bei der Montage auf die gewünschte Länge abgelängt.
Das Stützbein wird vollständig mit Bein, Fußteil, Abschlussdeckel aus Kunststoff und zugehörigen Schraubenteilen geliefert. Stützbeine müssen alle 3 Meter angebracht werden.

Bezeichnung Einstellbare Höhe (mm) Art.-Nr.
Stützbein KKR 480-1600 1741650

Zubehör

Die Fußleiste mit einer Höhe von 130 mm kann an der Laufbahn montiert werden. Die Fußleiste verhindert, dass Gegenstände von der Laufbrücke herunterfallen. Die Montage erfolgt mit oder ohne Geländer.


Oberflächenbehandlung

Unsere Laufbrücken sind in der Standardausführung feuerverzinkt. Die Oberflächenbehandlung der Brücken erfolgt in unserem eigenen Werk und ist beständig gegen hohe Belastungen. Unser Verfahren sorgt für einen besonders starken Korrosionsschutz. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Seite über die Oberflächenbehandlung.

Feuerverzinkt



Dokumentation

Broschüre Weland Produkte

Broschüre Weland Produkte


Broschüre Spindeltreppen und Lagerware

Broschüre Spindeltreppen und Lagerware


Montageanleitung Laufbrücke Flex