Befestigungsteile für Gitterroste

Befestigungsteile

Gitterroste, Lochblechroste und Blechprofilroste sollten am Untergestell verankert werden, was auf unterschiedliche Weise erfolgen kann. Hier werden einige von Weland empfohlene Möglichkeiten aufgezeigt, wie die verschiedenen Rostprodukte am Untergestell verankert werden können.


Lagergeführte Befestigungsteile sind sowohl als komplette als auch als getrennte Teile erhältlich. Die Befestigungsteile sind sowohl in feuerverzinkter Ausführung als auch aus Edelstahl erhältlich.
Erfahren Sie mehr über die Teile für Gitterroste und finden Sie das, was für Ihre Montage am besten geeignet ist.

Komplette Befestigungsteile für Gitterroste

Die Befestigungsteile für Gitterroste sind sowohl als komplette als auch als getrennte Teile erhältlich. Die Standardverpackung für komplette Befestigungsteile enthält 100 Teile pro Karton.

Komplette Klammer für Gitterroste aus vier Teilen. Oberteil, Unterteil, Schraube und Mutter. Erhältlich mit den Schraubenlängen 50, 60, 70 und 80 mm. Die Montage erfolgt am Untergestell ohne Bohren.

Geeignet für die Rosttypen: A, D, F, H, J, HN9-T, HB9-T und JN9-T.
Ausführung: Feuerverzinkt oder Edelstahl Qualität EN 1.4404

Komplette Klammer aus vier Teilen. Spezialoberteil, Unterteil, Schraube und Mutter. Erhältlich mit den Schraubenlängen 50, 60, 70 und 80 mm. Die Montage erfolgt am Untergestell ohne Bohren.

Geeignet für die Rosttypen: H und J.
Ausführung: Feuerverzinkt

Komplette Klammer für feinmaschige Roste aus vier Teilen. Spezialoberteil, Unterteil, Schraube und Mutter. Erhältlich mit den Schraubenlängen 50 und 70 mm. Die Montage erfolgt am Untergestell ohne Bohren.

Geeignet für die Rosttypen: A, B, D und N.
Ausführung: Feuerverzinkt oder Edelstahl Qualität EN 1.4404
Lagergeführt

Komplette J-Haken aus drei Teilen. J-Haken, Scheibe und Mutter. Passend für alle Gitterrostarten und A-Roste. Erhältlich mit den Bolzenlängen 38, 48, 58, 68 und 78 mm. Ins Untergestell müssen Löcher gebohrt werden.

Geeignet für die Rosttypen: A, B, D, F, H, I, J und N.
Ausführung: Oberflächenbehandlung Zink/Nickel


Getrennte Befestigungsteile für Gitterroste

Die Befestigungsteile für Gitterroste sind sowohl als komplette als auch als getrennte Teile erhältlich. Zur Lastenübertragung zwischen Gitterrosten sind Clips verfügbar. Die Standardverpackung für getrennte Befestigungsteile enthält 100 Teile pro Karton. 

ACHTUNG! Das Oberteil mit den Abmessungen 22 x 20 mm kann nicht zusammen mit M8x50–M8x80 mm verwendet werden.
Ausführung: Feuerverzinkt oder Edelstahl

Ausführung: Edelstahl

Ausführung: Feuerverzinkt oder Edelstahl

Ausführung: Feuerverzinkt

Ausführung: Feuerverzinkt oder Edelstahl

Ausführung: Feuerverzinkt oder Edelstahl

Ausführung: Oberflächenbehandlung Zn/Ni C4

Bohrleistung max. 6 mm Dicke.
Ausführung: Oberflächenbehandlung Zn/Ni C4

Torx T30. Bohrleistung max. 6 mm Dicke.
Ausführung: Oberflächenbehandlung Zn/Ni C4

Bohrschraube mit Gewindeteil und Schraubkopf aus Edelstahl A2 mit Bohrspitze aus Karbonstahl. Bohrleistung max. 12 mm Dicke.
Ausführung: Edelstahl

Schlitzschraube mit Linsenkopf.
Ausführung: Edelstahl

Ausführung: Oberflächenbehandlung Zn/Ni C4

Ausführung: Feuerverzinkt oder Edelstahl

 

Passend unter anderem für obiges Unterteil. M8
Ausführung: Feuerverzinkt oder Edelstahl

Passend unter anderem für J-Haken. M12.

Clips zur Lastenübertragung bei frei verlegten Gitterrosten. Die Clips halten die Roste besser zu einer Einheit zusammen. Passend für alle Gitterrosttypen mit Höhen 20, 25, 30, 35 und 40 mm.

Geeignet für die Rosttypen: A, B, D, F, H, I, J und N.
Ausführung: Edelstahl Qualität EN 1.4404

Montageanweisung (Siehe Bildspiel)1. Stecken Sie den Clips in die Fuge zwischen zwei Gittern ein.
2. Drehen Sie den Clips.
3. Schlagen Sie mit einem Hammer auf das Oberteil des Clips.


Dokumentation

Montageanleitung: Befestigung eines Gitterostes mit Befestigungsklammer komplett