Qualität und Umwelt

QUALITÄT UND UMWELT

Qualität, Erfahrung, Kompetenz und Umweltbewusstsein prägen die Unternehmenstätigkeit von Weland und haben uns zu dem gemacht, was wir heute sind. Dank eigener rationeller, vernünftiger Fertigung soll der Kunde uns als langfristigen und umweltfreundlichen Lieferanten betrachten.


Qualitätspolicy

Weland GmbH ist in seiner Art ein ausgesprochen individueller Branchenvertreter. Ein hoher Investitionstakt sowie der Wille zur ständigen Verbesserung und Weiterentwicklung sind maßgebend für Weland.
Unsere eindeutige Stärke und unser Wettbewerbsvorteil liegen darin, dass wir die Kunden mit der Lieferung von Produkten mit der richtigen Qualität, zur richtigen Zeit und zum richtigen Preis zufriedenstellen. Denn das bedeutet für uns wie auch für die Kunden eine Optimierung der Gesamtwirtschaftlichkeit.

Grundpfeiler für Qualitätsmanagement:

  • Jede einzelne Lieferung soll eine Weiterempfehlung für künftige Geschäfte sein.
  • Lieferungsvereinbarungen müssen eingehalten werden.
  • Gegen interne Aufwendungen aufgrund von Qualitätsmängeln müssen Maßnahmen ergriffen werden.
  • Die Maßnahmen sind auf Fakten, auf einer ganzheitlichen Perspektive des Betriebs und auf Langfristigkeit zu basieren.
  • Wir müssen die an uns gestellten Forderungen erfüllen.
  • Die Qualität muss einer ständigen Verbesserung unterliegen.

Umweltpolicy

Bei der Weland GmbH steht die Produktion im Mittelpunkt, und sie ist für uns mit einer umweltgerechten Denkweise verbunden. Unser Umweltmanagement greift, weil wir unsere Fertigungsprozesse im Hinblick auf eine optimale Material- und Energieeffizienz kontinuierlich weiterentwickeln. Die Weland GmbH hat sich zum Ziel gesetzt, die Umweltbeeinträchtigungen durch eine nachhaltige Entwicklung zu minimieren. Unser Umweltengagement soll dem Unternehmen Weland GmbH marktmäßige und wirtschaftliche Vorteile verschaffen, und für den Kunden wollen wir die richtige Nachhaltigkeitsalternative sein.

Grundpfeiler für Umweltmanagement:

  • Vernünftiger Einsatz von Energie und natürlichen Ressourcen.
  • Abfälle müssen minimiert, sortiert und nach Möglichkeit recycelt werden.
  • Wir müssen die umweltrelevanten Gesetzesvorgaben einhalten oder gar übertreffen und sonstige, uns betreffende Anforderungen erfüllen.
  • Umweltgefahren ist vorzubeugen.
  • Moderne Technik ist einzusetzen.

Dokumentation